Das Metallrad 2.0 für Motormäher

Stefan Edtbauer konstruierte neuartige Gitterräder für Motormäher. Was besonders daran ist, verrät er hier.

Martin Richenhagen erhielt höchste französische Auszeichnung

Martin H. Richenhagen, Chairman, Präsident und CEO der AGCO Corporation, wurde von der französischen Regierung zum Ritter der Ehrenlegion (Chevalier de la Légion d’Honneur) ernannt. Die Verleihung der ranghöchsten Auszeichnung Frankreichs fand kürzlich in der Konzernzentrale der AGCO Corporation in Duluth, Georgia, USA, statt.

Pöttinger Novacat Alpha Motion Master im Praxistest

Die neuen „Master“-Frontmähwerke von Pöttinger haben die bewährte Alpha Motion-Bodenanpassung an Bord. Sie wurde aber für kleine Traktoren adaptiert. Wie es sich damit fährt, haben wir getestet.

15 % mehr Umsatz bei Pöttinger

Im Geschäftsjahr 2017/2018 konnte das österreichische Familienunternehmen Pöttinger mit einem Umsatzrekord abschließen: Der erzielte Umsatz von 354 Mio. Euro entspricht einer Steigerung von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Gülle in Echtzeit auf Nährstoffe analysieren

Fliegl stellt seine neue Nutrient Measure Station zur Nährstoffanalyse von Gülle vor. Herzstück ist der Harvest Lab 3000 Sensor von John Deere. Damit lassen sich in Echtzeit die Gehalte an N, P, K und der Trockenmasse ermitteln und dokumentieren.

Schwebende Frontmähwerke für kleinere Traktoren

Die Frontmähwerke Novacat Alpha Motion von Pöttinger bekommen Zuwachs. Die neue Master-Baureihe ist für kleinere Traktoren gedacht und umfasst drei Scheibenmäher und zwei Trommelmähwerke.

Erster FENDT Grünlandtag

Am Samstag, den 30. Juni, findet ab 10:30 Uhr der erste Fendt Grünlandtag in 5221 Lochen am See, bei Familie Wimmer vgl. Metzger statt. Die Besucher dürfen sich auf 2000 PS und 12 Fendt Gespanne freuen.

Same Frutteto CVT im Fahrbericht

Frutteto heißt der Spezialist für den Wein- und Obstbau bei Same. Die Italiener haben ihm nun ein neues Stufenlos-Getriebe und Bedienkonzept verpasst - und noch einiges mehr.

Kompetenztag Grünland 2018 voller Erfolg

Experten des Maschinenrings Schwarz und der landwirtschaftlichen Lehranstalt Rotholz zeigten am 8. Mai 2018 wie man Futtererntemaschinen optimal einstellt.

Kreiselzettwender und Kreiselschwader richtig einstellen

Sorgfältig eingestellte Futtererntemaschinen reduzieren die Verluste und den Dreck im Futter. Ebenso wichtig für eine gute Arbeitsqualität sind eine angepasste Drehzahl und Fahrgeschwindigkeit.

Mähwerke richtig einstellen

Mit einer angepassten Mähwerkseinstellung legt man den Grundstein für hohe Futterqualität. Schnitthöhe und Mähbalkenentlastung müssen so gewählt werden, dass die Folgegeräte das Futter verlustfrei und ohne Schmutz aufnehmen können.

Grünland Kompetenztag in Rotholz, Tirol

Am 8. Mai 2018 dreht sich an der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Rotholz von 13-17 Uhr alles um die Grünlandernte, zu der der Maschinenring Schwaz einlädt.

AutoTrac™ für AGCO-Fahrzeuge

Die neue Benutzerplattform Green Fit von Reichhardt ermöglicht es, das John Deere AutoTrac™-System auch in Fahrzeugen anderer Hersteller zu nutzen. Zu Beginn ist Green Fit für AGCO-Maschinen, wie Fendt und Challenger, erhältlich.

Neuer Zetter mit 8,9 m Breite

Pöttinger erweitert seine Zetterfamilie um das Modell Hit 8.9 T. Er ist für Traktoren ab 60 PS gedacht.

Pöttinger stellt größere Combiline-Ladewagen vor

Pöttinger erweitert seine Mehrzweck-Rotor-Ladewagen der Baureihe Torro Combiline um zwei neue Modelle nach oben: Den Torro 7010 bzw. 8010 Combiline, jeweils in zwei unterschiedlichen Ausführungen.

Pöttinger Servo 45 M Pflug im Praxistest

Mit dem Servo 45 M schließt Pöttinger eine Lücke im Pflugprogramm. Er ist für Traktoren bis 240 PS konzipiert und geht in der kommenden Saison an den Start. Wir konnten ihn schon bei der letzten Herbstfurche ausführlich testen.

Neue Geschäftsführung bei Pöttinger

Das Landtechnikunternehmen Pöttinger wird seit Ende Janurar von einer neuen, fünfköpfigen Geschäftsführung geleitet. Dem ging der Wechsel von Heinz Pöttinger von der operativen Geschäftsführung in den Aufsichtsrat voraus.

Heinz Pöttinger wechselt in Aufsichtsrat

Mit Mitte März 2018 wechselt Heinz Pöttinger aus persönlichen Gründen in den neuen Aufsichtsrat des gleichnamigen Landtechnikunternehmens aus Österreich.

6 Gülleverteiler im Vergleich

Welcher Gülleverteiler hat die geringsten Stickstoffverluste und verschmutzt das Futter am wenigsten? Diesen Fragen sind wir gemeinsam mit der Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein auf den Grund gegangen. Die Unterschiede sind groß, aber nicht überraschend.

Der 1.000ste Fendt 1000 Vario geht nach Kanada

Fendt vermeldet ein Jubiläum: Am Mittwoch, 20. Dezember 2017 lief der 1.000ste Fendt 1000 Vario vom Band. Rund 500 Traktoren gingen nach Nordamerika, ebenso viele nach Europa, Afrika, Australien/Neuseeland und Asien.